Guter Wein kann teuer sein, muss er aber nicht. Schließlich kommt es auf den Geschmack an – unabhängig vom Preis. Wir haben zahlreiche Weißweine unterschiedlicher Preissegmente getestet. Unsere Top 3 Weißweine für jeden Geldbeutel finden Sie hier! 

Alle von uns getesteten Weißweine wurden anhand des Stückpreises in drei unterschiedliche Kategorien eingeteilt. In den jeweiligen Kategorien wurde anhand von Geschmack und Preis- / Leistungsverhältnis der Sieger ausgewählt.

  • Kategorie 1:      0,50 EUR – 5 EUR
  • Kategorie 2:      5,50 EUR – 12 EUR
  • Kategorie 3:      ab 12,50 EUR

Unsere Gewinner bestechen durch ein trockenes, fruchtiges Aroma und sind in der jeweiligen Preiskategorie jeden Euro wert.

 

Sieger Kategorie 1: Kiwi Trail – Sauvignon Blanc Neuseeland 

Anbaugebiet:    Marlborough

Weingut:            Kiwi Trail

Geschmack:       trocken

Rebsorte:          Sauvignon Blanc

Preis:                ab 3,99 Euro á 0,75 Liter

Unser Favorit in der günstigsten Preiskategorie kommt aus Neuseeland. Durch die frischen, ausgeprägten Aromen von Stachelbeeren und tropischen Früchten entfaltet sich ein mehr als passabler Weißwein der zu jedem Anlass passt. Geschmacklich eignet sich der Sauvignon perfekt für Meeresfrüchten und leichte Fischgerichten. Aber auch für ein schönes Glas zum Ausklang des Tages ist der Kiwi Trail eine absolute Empfehlung. Die ideale Trinktemperatur liegt bei 10 Grad.

 

Sieger Kategorie 2: Ca dei Frati – Lugana Italien 

Anbaugebiet:      Lombardei

Weingut:             Ca dei Frat

Geschmack:         trocken / fruchtig

Rebsorte:            Trebbiano di Lugana

Preis:                   ab 10,90 Euro á 0,75 Liter

Im mittleren Preissegment dominiert unangefochten ein Klassiker aus Italien. Der mehrfach von der Fachpresse ausgezeichnete Lugana Ca dei Frati aus dem gleichnamigen Weingut überzeugt durch seine feinen Aromen. Die Kombination aus Pfirsich, Limette, Grapefruit, Apfel und Minze entfaltet sich perfekt wenn man dem Lugana vorab 20 Minuten im Dekanter gönnt. Bei 10 Grad Trinktemperatur eignet sich der Lugana hervorragend zu Pasta mit hellen Saucen, Geflügel und Fisch. Der Ca dei Frati ist eine sichere Bank – hier macht man sicher nichts falsch!

 

Sieger Kategorie 3: Cantina Terlano – Winkl Sauvignon Blanc Südtirol

Anbaugebiet:      Südtirol

Weingut:             Cantina Terlano

Geschmack:         trocken / fruchtig-frisch

Rebsorte:            Sauvignon Blanc

Preis:                   ab 15,90 Euro á 0,75 Liter

Unser Sieger im Schwergewicht? Der Winkl Sauvignon aus der Cantina Terlano! Mit 15,90 Euro ist unser Favorit  nicht billig. Allerdings zahlt sich beim Geschmack jeder Euro aus. Durch seine exotischen Aromen aus Aprikosen, Stachelbeeren, Passionsfrucht und Litschi zeigt sich der Sauvignon Blanc fruchtig mit süßem Nachgeschmack. Der Strohgelbe Wein eignet sich perfekt zu Spargel-Gerichten, Käse-Variationen sowie zu Fischgerichten. Bei einer idealen Trinktemperatur von 8 Grad steht einer außergewöhnlichen Genussreise nichts mehr im Weg!

 

Sales-Jungle Fazit

Letzten Endes ist und bleibt Geschmack immer subjektiv, unabhängig vom Preis. Deshalb ist es einfach nur wichtig dass der Wein schmeckt – losgelöst von Kategorie oder Herkunft. Egal wie viel Geld man für eine ordentliche Flasche Weißwein ausgeben möchte: mit unserer Top 3 dürften Sie in jedem Segment die richtige Wahl treffen. Viel Spaß beim probieren und Genießen unserer Empfehlungen!